#ERika

ERika ist eine E-Rickscha für 2 Personen. Diese können auf dem bequemen Sitz vorne sicher kutschiert werden. Der Motor der Rikscha beschert allen Menschen, insbesondere mobil eingeschränkten Menschen, freudige Ausfahrten.

Bitte bringt den Akku geladen zurück, im Container können wir ihn aktuell nicht laden.

Warum dieses LaMa „ERika“ heißt

Wir haben für ERika auch eine Radrennfahrerin als Namenspatin
gefunden. So ist ERika benannt nach der Rennradfahrerin Erika Jesenko
die 1996 in Slovenien geboren wurde.

Eine Einweisung ist erforderlich!

Bevor du das Rad ausleihen kannst ist eine ca. eine Stunde dauernde Einweisung in die Bedienung des Rades erforderlich. Nach dieser „Fahrschule“ erhältst Du von uns einen Führerschein, der berechtigt, das Rad frei zu mieten. Frage einfach per E-mail nach einem Einweisungstermin:

lama.erika@lastenvelomannheim.de

Freie E-Rikschas in Deutschland

Im Verband der freien Lastenräder VFL hat ERika auch einige Schwestern.  So gibt es eine ERika in Essen und das selbe Model auch in Darmstadt bei dem Verein Heiner Bike.

Dieser Artikel ist derzeit nicht buchbar.
Um buchen zu können, musst du dich zuerst anmelden oder registrieren.